2. Nürnberger Country Music Messe

Bereits zum zweiten Mal besuchte die Country Music Messe nicht nur Berlin, sondern auch die Nürnberger Meistersingerhalle. Dabei waren ganze drei Tage Zeit, um unzählige Aussteller und Bands zu erleben.Innerhalb der Meistersingerhalle boten drei Bühnen ein volles Programm:

  • Meistersinger-Bühne
  • CountyMusic24-Bühne
  • Bluebird Cafe

Da alle drei Spielstätten räumlich sehr eng zusammenliegen, war die ein oder andere Störung des Programms (insbesondere im Bluebird Café mit leiserer Musik) durch offene Türen hin und wieder unvermeidlich, wurde jede weitestgehend durch die geschickte Zeitplanung der Veranstaltung verhindert.

Neben dem musikalischen Programm auf der Bühne, bestand die Möglichkeit an zahlreichen Messeständen mit Künstlern in Kontakt zu kommen und sich zu informieren. Dazwischen boten die Verkaufstände eine umfangreiche Auswahl an Hüten, Hemden, Schuhen und anderen Country-Accessoires.

Gastronomisch wurde ebenfalls passendes geboten: Baked Potatoes mit Sour Cream, Chili mit Weißbrot, etc. Leider boten sich im Restaurant-Bereich relativ wenige Sitzgelegenheiten, was im nächsten Jahr auf jeden Fall ausgebaut werden sollte.

2. Nürnberger Country Music Messe