4. Firmenlauf der Metropolregion Nürnberg 2008

Der 4.Firmenlauf der Metropolregion Nürnberg fand am 30.April 2008 unter guten Bedingungen statt. Das Wetter war weder zu kalt noch zu warm, die Organisation hervorragend, dennoch fanden sich leider etwas weniger Läufer als im Vorjahr auf der 6km langen Strecke ein.

Start- und Ziellinie war wie immer an der Steintribüne in der Nähe des Dutzendteichs, wo sich die Läufer der teilnehmenden Firmen vorab treffen und an zahlreichen Ständen informieren und stärken konnten. In einem Beutel erhielt jeder Teilnehmer ein Magazin mit allen Informationen zum Lauf, eine Startnummer, einen Fitness-Riegel, einen Getränke-Gutschein, etc. Die Teilnahmegebühren, die für den Beutel entrichtet werden mussten, gingen natürlich erneut an einen guten Zweck.

Wichtigster Unterschied zu den Vorjahren war mit Sicherheit die veränderte Streckenführung. Die Route führte nämlich in die entgegengesetzte Richtung, hin zur Messe und der großen Straße. Und das aus gutem Grund, denn so konnten die Engpässe gleich zu Beginn des Laufes vermieden und deutlicher weniger „Stau“ als sonst erzeugt werden. Leider entfiel aber auch die Wahl zwischen einer langen und einer kurzen Strecke und insgesamt war die Strecke deutlich weniger abwechslungsreich.

Gegen Ende des Laufes verschlechtere sich das Wetter leider deutlich und heftige Regenfälle hielten einige Teilnehmer davon ab, auch noch die abschließende Party mit Live-Band zu besuchen.