Ein Quantum Trost (James Bond) – Premierenparty im Cinecitta

Am Mittwoch, dem 5.November 2008, luden das Cinecitta und Hitradio N1 zu einer exklusiven Premieren-Party zum neuen James Bond Film „Ein Quantum Trost“. Im IMAX-Gebäude erwartete die Gäste zunächst ein Willkommensgetränk, Tänzerinnen sowie zahlreiche Promotionstände, u.a. von Douglas mit Schmink- und Frisiermöglichkeit, einem Handyanbieter und einem Videospiele-Geschäft. Zum Unterhaltungsprogramm zählten eine Modenschau sowie die Stuntshow einer Kung-Fu-Gruppe. Neben passenden Drinks wurden spezielle Sandwichs zur Verpflegung angeboten.

Der eigentliche Film startete zeitgleich im ausverkauften IMAX sowie in den kleineren KInos 14-16 im Bereich des IMAX und wurden von verschiedenen Moderatoren des Radiosenders eingeleitet. Der Film begeisterte viele der Kinobesucher, die sich im Anschluss noch über ein Promotionpaket mit einer Flasche Coca Cola Zero, einer Sonnenbrille, eine Ausgabe der Zeitschrift Cinema sowie zahlreiche Proben und Gutscheine der Sponsoren freuen konnten. Insgesamt ein gelunger Abend, dem jedoch etwas mehr Themenbezug und weniger Werbung gut getan hätte.