25 Jahre Feuchter Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Feucht

Neben dem dem großen Nürnberger Christkindlesmarkt bietet die Region eine ganze Reihe kleiner Weihnachtsmärkte. Der Feuchter Weihnachtsmarkt z.B. findet dieses Jahr schon zum 25.Mal statt. Vom 28.11. bis zum 21.12.2008 findet er jeweils an den vier Adventswochenenden statt und bietet Auftritte des Feuchter Gesangsvereins sowie des Blasorchester Markt Feucht. Eröffnet wird der Markt traditionell durch das Feuchter Christkind, in diesem Jahr Lisa Bellmann.

Silk Stockings

Silk Stockings 1

Im Opernhaus Nürnberg stand nach dem Erfolg von Showboat wieder ein Musical von Cole Porter auf dem Programm. Die Musical-Comedy „Silk Stockings“ basiert auf dem Film „Ninotschka“ von Ernst Lubitsch.

Das Stück spielt im Paris zur Zeit des Kalten Krieges und handelt von dem Versuch, den Komponisten Peter Boroff wieder nach Moskau zurückzuholen. Zunächst scheitert auch die Abgesandte Ninotschka an diesem Versuch und lernt stattdessen den amerikanischen Künstleragenten Steve Canfield kennen.

Insgesamt bietet Silk Stockings weniger eingängliche Melodien als Showboat, begeistert aber durch überzeugende Darsteller und ein abwechslungsreiches Bühnenbild.

Silk Stockings 2

Christkindlesmarkt 2009

Christkindlesmarkt 2009

Vom 28.11. bis 24.12.2008 öffnet der Nürnberger Christkindlesmarkt seine Tore für Besucher aus aller Welt, traditionell eröffnet mit dem Prolog des diesjährigen Christkinds Rebekka Volland. Neben dem eigentlichen Markt auf dem Nürnberger Hauptmarkt wird der abwechslungsreiche Markt der Partnerstädte, die Nürnberger Kinderweihnacht sowie erneut die größte Feuerzangenbowle der Welt geboten. Zum ersten Mal dabei ist eine „Flocke“-Bude, mit Fanartikeln rund um den Eisbären des Nürnberger Zoos.