Silk Stockings

Silk Stockings 1

Im Opernhaus Nürnberg stand nach dem Erfolg von Showboat wieder ein Musical von Cole Porter auf dem Programm. Die Musical-Comedy „Silk Stockings“ basiert auf dem Film „Ninotschka“ von Ernst Lubitsch.

Das Stück spielt im Paris zur Zeit des Kalten Krieges und handelt von dem Versuch, den Komponisten Peter Boroff wieder nach Moskau zurückzuholen. Zunächst scheitert auch die Abgesandte Ninotschka an diesem Versuch und lernt stattdessen den amerikanischen Künstleragenten Steve Canfield kennen.

Insgesamt bietet Silk Stockings weniger eingängliche Melodien als Showboat, begeistert aber durch überzeugende Darsteller und ein abwechslungsreiches Bühnenbild.

Silk Stockings 2