Sommernachtsball 2009 in Fürth

Sommernachtsball - Eingang

Am 1.August 2009 fand mit dem Sommernachtsball im Fürther Stadtpark erneut der größte Open-Air Ball im Bayern statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Comödie Fürth, so dass Volker Heissmann und Martin Rassau als Gastgeber zusammen mit dem Fürther Bürgermeister Dr. Thomas Jung die Veranstaltung eröffneten. Als besonderer Gast konnte der König von Ghana begrüßt werden. Dank des tollen Sommerwetters konnte der Ball problemlos unter freiem Himmel stattfinden.

Sommernachtsball - All That

Im Rahmen des Balls konnten im Fürther Stadtpark fünf Bühnen mit vier Tanzflächen besucht werden. Für Tanzmusik sorgten dabei wie gewohnt die Pavel Sandorf Big Band, das Gloria Reuther Sextett sowie die Soulband All That. Insbesondere letztere bot eine mitreissende Vorstellung. Weiterhin sorgten Klaus Karl Kraus, Volker Heissmann & Martin Rassau, Startenor Bernhard Hirtreiter sowie ein Tina Turner-Double für Stimmung. Headliner Boney M. fielen leider krankheitsbedingt aus und wurden kurzfristig durch einen Auftritt der Weather Girls ersetzt.

Sommernachtsball - Weather Girls

Im Rahmen der Veranstaltung wurde zudem durch zahlreiche Stände für ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot, inkl. Stände für Cocktails, Eiscreme, Bratwürstchen, etc. Alles jedoch zu nicht unbedingt günstigen Preisen. Zudem bestand die Möglichkeit, professionelle Fotos an einem Blumenbeet machen zu lassen.

Sommernachtsball - Disco

Den Abschluss des Abend bildeten ein langes und abwechslungsreiches Feuerwerk sowie die Charivari Disco-Bühne mit DJ Gerald Kappler und DJ Barry Klauss. Gegen 1 Uhr in der Nacht ging die gelungene Veranstaltung dann langsam zu Ende.