Lange Nacht der Wissenschaften 2009

Lange Nacht 1

Am 24.10.2009 lockte von 18 bis 1 Uhr erneut „Die Lange Nacht der Wissenschaften“ nach Nürnberg, Fürth und Erlangen. Zum Preis von 10 Euro konnte man mit einem Ticket sowohl die öffentlichen Verkehrsmittel des VGN nutzen als auch sämtliche teilnehmenden Einrichtungen besuchen.

Unter den 130 Teilnehmern der Veranstaltung befanden sich alle fünf Hochschulen der Region sowie zahlreiche Institute, Museen und Unternehmen. Zu den Highlights gehörten unter anderen:

  • Zaubervorlesung an der Uni Erlangen
  • Besichtigung der Druckerei des Verlags Nürnberger Presse
  • Besichtigung des Logenhauses an der Hallerwiese
  • Betrachten des Nachthimmels in der Sternwarte
  • Führungen und Vorträge bei der LGA und beim Bayerischen Rundfunk
  • „Dance & Draw“-Party bei Faber-Castell in Stein

Aufgrund der Vielzahl der Programmpunkt ist es leider kaum möglich, wirklich alles Sehenswerte selbst zu besuchen. Dafür wird es auch im nächsten Jahr wieder eine „Lange Nacht“ geben, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Lange Nacht 2