Summer in the City 2010

Auf der Insel Schütt kann man in diesem Jahr zum ersten Mal „Summer in the City“ erleben, eine riesengroße Strandfläche, die sich fast über die ganze Insel erstreckt. Auf dem feinen Sand findet man zahllose Liegestühle, Bars, Essensstände, Tische und vieles mehr. Für Sportler gibt es sogar mehrere Beach-Volleyballfelder. Besonderes Highlight ist aber die Bar im Wasser. Hier hat man sogar die Möglichkeit auf Stühlen innerhalb des flachen Pools zu sitzen und die Füße ins Wasser zu stellen. Insgesamt kann man nur hoffen, dass eine ähnliche Veranstaltung auch 2011 wieder nach Nürnberg kommt.

Nürnberg und die Fussball-WM in Südafrika

Die Fussball-WM in Südafrika wurde auch in Nürnberg groß gefeiert. So kam erneut die eine große Public-Viewing-Area auf der Wöhrder Wiese zum Einsatz. Hier versammelten sich teilweise zehntausende Menschen, um spannende Fussball-Spiele zu verfolgen und sich nebenbei an einer der zahlreichen Buden zu versorgen.

Die Wöhrder Wiese war natürlich nur eine von vielen Möglichkeiten für Public Viewing. Auch zahlreiche Lokale in der Altstadt (z.B. das Bratwurst Röslein oder der Spießgeselle) oder Biergärten in der Umgebung (Lederer, Gärtla, etc.) boten große Leinwände für die WM an.

Besonderes Highlight nach jedem Deutschland-Sieg: die Fans ziehen über den abgesperrten Altstadt-Ring vom Hauptbahnhof bis zum Plärrer, um zu Feiern und die Stimmung zum Kochen zu bringen.

Nürnberger Hafenfest 2010

Am 04.07.2010 schloss der Nürnberger Hafen das jährliche Hafenfest mit einem großen Feuerwerk ab. An den beiden Tagen davor wurde ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm am Hafen geboten, natürlich mit viel Programm auf dem Wasser. Dazu gehörten natürlich auch diesmal ein Festzelt mit Live-Band sowie zahlreiche Kirchweih-Buden mit Essen und Getränken sowie einigen Spielmöglichkeiten. Durch das perfekte Wochenendwetter konnten zahlreiche Besucher das Hafenfest genießen.